Folien vom Fachmann

Folien – Sonnenschutz, Mattierungs-, Sicht- u. Blendschutz sowie Beamer- und einbruchhemmende Folien …

Archiv für die 'Folien' Kategorie

Sonnenschutzfolien für die Wohnung

Freitag 20. Juli 2012 von admin

Sonnenschutzfolien für die Wohnung vs. Sonnenschutzfolien für den Arbeitsplatz

Fenster mit LX-70 und ohne Folie
Extrem gering ist der Lichtverlust bei einer Verglasung mit LX-70 h.c. Im Foto ist das linke Fenster mit der Folie LX-70 h.c. beschichtet und rechts noch ohne Folie. Ich hoffe, Sie sehen den Unterschied.

Gibt es unterschiedliche Merkmale bzw. Anforderungen zwischen Folien für den Wohn- und Arbeitsbereich?

Ja, die gibt es. Viele meiner Interessenten beginnen die Beratungsanfrage mit: “Hallo Herr Schulz, haben Sie eine Sonnenschutzfolie welche diese unerträgliche Hitze in unseren Räumen reduzieren kann?” Ja, natürlich habe ich solche Folien, antworte ich und hinterfrage wichtige Details. Soll die Folie für

  • den Wohnraum oder einen Arbeitsplatz sein
  • haben Sie bereits moderne Wärmeschutzverglasungen
  • wie wichtig ist Ihnen kein Lichtverlust
  • wünschen Sie zugleich Blendschutz
  • ist einseitiger Sichtschutz notwendig
  • möchten Sie sich und Ihre Einrichtung vor UV Strahlung schützen
  • ist Ihnen Energieeffizienz wichtig?

Sowie der Interessent eine Folie für den Wohnraum sucht, sind hier die wichtigsten Eigenschaften ein optimaler Hitzeschutz bei möglichst wenig Lichtverlust. Zugleich sollte die Außenansicht der Verglasung sich kaum verändern (also keine getönten Folien und Folien ohne Spiegeleffekt) sowie keine Farbveränderungen bei der Sicht nach Draußen hervorrufen.

Nach der Befragung kann ich nun dem Interessenten eine für sein Vorhaben passende Folie(n) empfehlen, und GANZ WICHTIG: “Die Beratung und Montage sollte am Besten noch vor der heißen Jahreszeit, dem Sommer angegangen werden. Damit auch Sie im Sommer sagen können: “Jalousien hoch, Vorhänge auf …. Genießen Sie die Sonne in all Ihren Räumen, die angenehm kühl und zugleich hell sind”. Es gibt keinen Grund auf erstklassigen Wohnkomfort zu verzichten.

Darauf sollten Sie bei der Folienauswahl für Ihre Wohnung achten:

  • höchste Infrarot Rückweisung
  • minimale Abdunklung
  • geringster Spiegeleffekt
  • keine störenden Reflexionen auf der Innenseite
  • keine Farbverfremdungen
  • erstklassige Klarheit und Transparenz
  • Gratis: hohe UV- Rückweisung
  • Garantieleistung: 5 Jahre bei senkrechter Montage

Nachdem mir nun bekannt ist, was Sie sich wünschen und welche Fenster Sie haben, kann ich Sie jetzt fachmännisch beraten. Nun heißt es nur noch zu entscheiden, welche Folie zum Einsatz kommt.

  • Für die Innenbeschichtung verwenden wir die Ultimate LX-70 h.c.
  • oder für die Außenbeschichtung nehmen wir die PRL-80 ASR

Beide Folien erfüllen exakte Ihre Wünsche und Folienanforderungen. Gern sende ich Ihnen Musterfolien zum testen zu. Sie werden staunen wie hell eine Folie sein kann, die mit 14 Metallen gesputtert wurde. Bitte nutzen Sie meinen GRATIS-SERVICE, die Checkliste Folienanfrage und umgehend bekommen Sie mein Formular, dass Sie nur noch ausfüllen und an mich zurück mailen sowie Top-Insiderwissen zu weiteren Folien.

Notruf Beratung

und rufen mich sofort kostenfrei an!

Beste Grüße Ihr Ondrie Schulz

[Post to Twitter] In Twitter publizieren 

Kategorie: Sonnenschutzfolien | Kommentare deaktiviert

Sonnenschutzfolie schützt vor Hitze und Wärmeverlust

Mittwoch 24. August 2011 von admin

Die neueste Sonnenschutzfolie vom Typ XE-50 h.c. schützt vor Hitze im Sommer und vor Wärmeverlust das Fenster im Winter. Muster XE-50
Die Fenster sind die dünnste und somit auch die wärmeanfälligste  Stelle am Haus. Im Sommer müssen sie der Hitze, bis zu ca. +40 °C Scheibentemperatur, und im Winter der Kälte trotzen. Nicht selten sind dann an der Außenscheibe -25° und auf der Innenseite +18°C. Damit die warme Innenseite keine Wärme an die Außenseite abgibt, sind die neuen Wärmeschutzverglasungen auf der Außenseite der Innenscheibe mit einer speziellen Wärmefunktionsschicht beschichtet. Diese Beschichtung reflektiert die langwelligen Infrarotstrahlen, und verhindern damit den Wärmeaustausch.

Die Fenster, die vor der ersten Wärmeschutzverordnung vom 01.01.1995 montiert wurden, haben meistens einen schlechten oder sehr geringen Wärmeschutz. Wollen auch Sie, dass die Wärme im nächsten Winter drinnen, und  im Sommer draußen bleibt!?!

Ihre beste Wahl, um das ganze Jahr Energiekosten zu sparen und die Umwelt zu schonen, ist die Montage der Bruxsafol – Fensterfolie vom Typ XE-50 h.c. auf folgenden Verglasungen:

  • Einfachverglasungen, findet man oft in Verkaufseinrichtungen, Werkhallen …
  • ISO Verglasungen älter als 1995 in Büro- und Wohngebäuden
  • Verbund- und Kastenfenster

Diese Vorteile der mit einer speziellen Low-E Beschichtung versehenen Sonnenschutzfolie sollten auch Sie kennen lernen:

  • Reduzierung der Heizkosten im Winter durch die Reflexion der Wärmestrahlung an der Low-E Beschichtung auf der Folie
  • Hitzereduktion im Sommer sorgt für ein besseres Raumklima, erhöht den Wohnkomfort und die Arbeitseffizienz
  • Senkung der Energiekosten für Heizung im Winter und Klimatisierung im Sommer
  • Hohe sichtbare Lichttransmission, und verbessertes Tageslicht im Vergleich zu vielen anderen Fensterisolierungsvarianten
  • Niedrige Innenreflexion und außerordentlich gute Durchsicht nach draußen
  • Hoher UV- Schutz mindert das Hautkrebsrisiko und das Ausbleichen der Innenausstattung
  • weniger kostenintensiv als ein Fensteraustausch mit neuer Low-E Verglasung
  • CO2-Einsparung ist größer als der CO2 Ausstoß, der für die Herstellung der Folie benötigt wird.

Dank dieser Produktevolution werden auch Ihre alten Fenster zum Energiesparglas mit dem grünen CO2-Gefühl. Sparen Sie mit der XE-50 Low-E Folie doppelt Geld und geben Sie Ihren Glasflächen das grüne CO2-Gefühl!

Nutzen Sie bitte mein Formular zur Sonnenschutzfolien – Angebotsanfrage (Vorname und Email eintragen). Dieses füllen Sie aus und senden es an mich zurück.  Jetzt kann ich Ihnen rasch ein kostenfreies Angebot erstellen.

Warum diese Folie auch als Kälteschutzfolie bezeichnet wird, erfahren Sie HIER.

Sonnige Grüße Ihr Ondrie Schulz

PS: Kommentare könnt Ihr ab sofort über die Facebook-Kommentarfunktion versenden.

[Post to Twitter] In Twitter publizieren 

Kategorie: Sonnenschutzfolien | Kommentare deaktiviert

Sonnenschutzfolien hell vs. dunkel

Dienstag 12. Juli 2011 von admin

Wie hell oder dunkel sollte eine Sonnenschutzfolie für’s Fenster sein?

Innenfolie - helle SonnenschutzfolieAußenfolie - Sonnenschutzfolien

Weitere Fragen meiner Interessenten lauten meistens so: Gibt es überhaupt helle Sonnenschutzfolien mit wirklich guten IR-Reflektionswerten? Welche Folie ist effektiver: hell oder dunkel? Welche Tönung wird auf Dauer noch als angenehm empfunden?  So dunkel wie möglich, aber wie wirkt das auf Dauer? Auch auf die Stimmung? Und im Winter? Wie reagieren die Pflanzen auf dunkle Folien? …

Jetzt im Sommer denkt natürlich keiner an die grauen Tage, und meint mit Lichtverlust kein Problem zu haben! Daher ist eine umfassende Beratung sehr wichtig. Ich bitte daher meine Interessenten eine Wertung / Wichtung flgd. Punkte vorzunehmen:

  • Wärmeschutz
  • Sichtschutz
  • Blendschutz
  • Strahlenschutz (UV Strahlen und E-Smog)
  • Lichtverlust
  • Preis/ Leistung
  • Lebensdauer/ Garantie
  • Außenansicht (Denkmalschutzauflagen)
  • welche Räume betrifft das (Büro-, Wohn-, Schlafräume, Dachfenster oder Wintergarten)
  • wenn dunkel, welche Farbtöne werden bevorzugt

Ich benötige dann zusätzlich zur Wichtung noch Angaben zur vorhandenen Verglasungsart, Lage- und Montagegegebenheiten. Erst wenn ich alle Angeben habe, kann ich den Interessenten umfassend beraten und Folienarten vorstellen und deren Wirkung am Glas testen. Nach dieser intensiven Beratung und dem Aufmaß ist es mir möglich ein Angebot zur Folienmontage zu erstellen.

Diese kurze Aufzählung zeigt wie wichtig eine fachmännische Beratung ist, und wie komplex und vielfältig die Auswahl der richtigen Sonnenschutzfolie ist.

Mein Vorschlag, nutzen Sie bitte mein Formular zur Sonnenschutzfolien – Angebotsanfrage (Vorname und Email eintragen). Dieses füllen Sie bitte aus und senden es an mich zurück.  Nun kann ich Ihnen rasch ein kostenfreies Angebot erstellen.

Ok, ein paar Infos vorab.

  • Ja, es gibt sehr effektive Sonnenschutzfolien die extrem hell zugleich sind. Von Bruxsafol beziehe ich die Folie vom Typ LX-70 h.c., eine sehr effektive Innenfolie oder die Außenfolie vom Typ PRL 80 ASR
  • Bei getönten Sonnenschutzfolien gilt, je dunkler desto wirkungsvoller der Wärmeschutz. Diese Folien bieten teilweise zusätzlichen Sicht- und Blendschutz, und unterschiedliche Abstufungen ermöglichen eine optimale Folienauswahl. Eine große Folienvielfalt bietet unsere Außenfolien – die Bruxafol AX- Serie
  • Zu den Kosten: hellere Folien sind kostenintensiver als die dunkleren
  • Die Lebenserwartung von Innenfolien ist größer als bei Außenfolien
  • Schlaf-, Arbeits- und Büroräume werden häufig mit dunkleren,und Wohnräume, Schaufenster mit helleren Sonnenschutzfolien beschichtet
  • Der warme Farbton der AX-SB Serie (Bronze) ist angenehmer für die Stimmung an trüben Tagen, als der blaue/ silber Ton der AX Folien.
  • Dunkle getönte Folien haben einen Spiegeleffekt, der sich bei Umkehr der Lichtverhältnisse verändert.   …

Sie sehen, es ist vieles zu beachten. Daher meine Bitte, nutzen Sie meine Sonnenschutzfolien Angebotsanfrage!

Dieses tolle Gewinnspiel meines Freundes Michael Häußler möchte ich keinen vorenthalten.

Gewinnen Sie einen Automower 305 von Husqvarna

Ihr Automower übernimmt für Sie das Rasenmähen und die Rasenschnittentsorgung. Mitmachen und mit etwas Glück einen Mähroboter gewinnen.

Beste Grüße Ihr Ondrie Schulz

PS: Kommentare könnt Ihr ab sofort über die Facebook-Kommentarfunktion versenden.

[Post to Twitter] In Twitter publizieren 

Kategorie: Folien | Kommentare deaktiviert

Sonnenschutzfolien für Fenster außen

Sonntag 5. Juni 2011 von admin

“Sonnenschutzfolien für Fenster außen” empfehle ich Sonnneschutzfolie außen Typ AX-20 immer dann, wenn die vorhandenen Fenster:

  • modernes Wärmeschutzglas, jünger als Baujahr 1999 haben
  • VSG-Glas haben (Verbundsicherheitsglas), welches meistens ebenerdig ist oder bis zum Fußboden reicht
  • wenn Blend- und Sichtschutz zusätzlich erwünscht sind

Vorteile der Sonnenschutzfolien außen am Fenster vs. innen sind:

  • die reflektierten IR-Strahlen bleiben draußen, optimalster Wärmeschutz ist möglich
  • die absopierten IR-Strahlen (die Folie erwärmt sich), wird draußen abgetragen

Nachteile der Außenfolien vs. Innenfolien sind:

  • Montage evtl. nur mit Rüstung … möglich
  • kürzere Lebenserwartung als Innenfolien durch Umwelt- und Wettereinflüsse

Sehr oft fragt man mich: “Herr Schulz, welche Sonnenschutzfolien – Außenfolien für Fenster, können Sie uns empfehlen?” Meine Antwort lautet immer: “Achten Sie bei der Auswahl der richtigen Folie unbedingt auf Qualitätsfolie, welche gesputtert sind.” Mein Folienlieferant “Bruxsafol” hat nur erstklassige Qualitätsfolie. Ich empfehle für die Außenbeschichtung, die AX-Serie. Zu diesen Folien mit deren technischen Daten habe ich einen seperaten Blogartikel erarbeitet, den Sie hier unter AX-Serie finden.

Wer schnell  ein kostenfreies Sonnenschutzfolien Angebot haben möchte, nutzt bitte mein Sonnenschutzfolien – Anfrageformular (Vorname und Email eintragen).  Einfach ausfüllen und an mich zurück senden.

80%-83% meiner Interessenten nutzen bereits mein Formular, dass hilft Ihnen bei der Auswahl der richtigen Daten und mir bei der Angebotserabeitung. Gern berate ich Sie auch  persönlich, und Sie können sehen und fühlen welche die optimalste Sonnenschutzfolie für Ihr Projekt ist.

Beste Grüße Ihr Ondrie Schulz

PS: Ihre Fragen, Anregungen und Meinungen sind mir wichtig. Daher nutzen Sie rege meine Kommentarfunktion für Ihr Anliegen.

[Post to Twitter] In Twitter publizieren 

Kategorie: Folien, Sonnenschutzfolien | Kommentare deaktiviert

Sonnenschutzfolien außen vs. innen

Samstag 28. Mai 2011 von admin

Sehr oft fragt man mich “Herr Schulz”, welche “Sonnenschutzfolien” empfehlen Sie uns? Ist eine Außenfolie einer Innenfolie vorzuziehen?

Nun wollen auch Sie sicher wissen, was Sonnneschutzfolie außen Typ AX-20 ich dem Interessenten sage! Oberflächlich kann man sagen, dass ca. 70-80 % aller eingesetzten Sonnenschutzfolien, Außenfolien sind. Eine exakte und fachmänniche Antwort kann ich erst abgeben, wenn ich vom Interessenten flgd. Informationen habe:

  • Art der Verglasung ( ISO-, Einfachverglasung, Wärmeschutzglas, Kasten- oder Verbundfenster, VSG oder ESG, PVC oder …)
  • Techn. Daten zur Verglasung (ug-Wert [alt k-Wert], Baujahr, Zustand, Lage: Ost, Süd oder West, …)
  • Kundenwunsch incl. Wichtung ( Sonnenschutz solo oder in Kombination mit Sicht-, Blend-, Splitter- und UV-Schutz oder bedruckt mit einem Design Ihrer Wahl …)
  • Funktion der Verglasung (Schaufenster, Büro-, Wohn- oder Schlafraumfenster, Dachfenster, Wintergarten, Industrieverglasung …)
  • Wertung Lichtverlust vs. Sonnenschutz
  • Preisvorstellung (Qualitätsflolie oder …)

Wie Sie sehen, ist das eine sehr komplexe Entscheidung, ob eine Außenfolie oder doch eher eine Innenfolie die optimalste Lösung Ihres Sonnenschutzanliegens ist. Dennoch möchte ich Ihnen einige Eckdaten zur Vorauswahl aufzeigen. Sie haben:

Diese kurze Aufzählung zeigt wie komplex und vielfältig die Auswahl der richtigen Sonnenschutzfolie ist.

Mein Vorschlag, nutzen Sie bitte mein Sonnenschutzfolien – Anfrageformular (Vorname und Email eintragen) und umgehend bekommen Sie mein Formular, welches Sie bitte ausfüllen und an mich zurück senden. So ist es mir möglich, Ihnen rasch ein kostenfreies Angebot zu erstellen.

Danke für die Nutzung meines Formulars, dass hilft Ihnen bei der Auflistung und mir bei der Angebotserstellung.

Beste Grüße Ihr Ondrie Schulz

PS: Ihre Fragen, Anregungen und Meinungen sind mir wichtig. Daher nutzen Sie rege meine Kommentarfunktion für Ihr Anliegen.

[Post to Twitter] In Twitter publizieren 

Kategorie: Folien, Sonnenschutzfolien | Kommentare deaktiviert

Sonnenschutz mit Folien

Montag 7. März 2011 von admin

Wer jetzt im Winter bzw. Frühling an den Sonnenschutz für heiße
Sommertage denkt, wird oft belächelt. Außenfolie - Sonnenschutzfolien Jedoch viele Interessenten erkundigen sich rechtzeitig bei mir zum Thema „Sonnenschutz mit Folien“, und Sie tun gut daran selbiges sofort zu erledigen. Wer jetzt anfragt und sich ein Angebot einholt, hat gute Karte im Sommer nicht in überhitzten Räumen arbeiten, wohnen oder schlafen zu müssen. Viele Aufträge zur Glasbeschichtung mit Sonnenschutzfolien sind bereits terminisiert.

Meine Empfehlung: Jetzt einen Beratungstermin für den Sonnenschutz mit Folien zu vereinbaren! Es gibt viele Folien die geeignet sind zum Sonnenschutz. Ich lasse Sie fühlen, wie effektiv diese Folien sind, und welche die optimalste Lösung für Ihr Vorhaben ist.

Innenfolie - helle Sonnenschutzfolie

Stöbern Sie vorab auf meinem Blog. Hier eine Auswahl zur AX-Serie oder vielleicht doch lieber eine helle Sonnenschutzfolien?

Ihr Ondrie Schulz

PS: Ihre Fragen, Anregungen und Meinungen sind mir wichtig.

Nutzen Sie meine Suchfunktion im Blog. Einfach Wort oder Wortgruppe markieren, und Learn more drücken.Suchfunktion Sonnenschutzfolien

PPS: Viele meiner Interessenten nutzen meinen GRATIS-SERVICE, die Checkliste zur perfekten Folienanfrage (rechts oben: nur Vorname und Email eintragen) und umgehend bekommen Sie dieses Formular und Top-Insiderwissen zu Folien.

[Post to Twitter] In Twitter publizieren 

Kategorie: Folien, Sonnenschutzfolien | Kommentare deaktiviert

Fensterfolien richtig demontieren

Freitag 25. Februar 2011 von admin

Fensterfolien können Außenfolien oder Innenfolien sein, und verschleißen wie jeder Gegenstand in Laufe der Zeit. Wobei die Lebensdauer von Außenfolien, Außenfolie AX-20 geschützt welche meistens  Sonnenschutzfolien, Blendschutzfolien oder Antigraffitifolien sind, auf schrägen Verglasungen geringer ist als an senkrechten. Innenfolien wie Sichtschutzfolien, Sicherheitsfolien, Strahlenschutzfolie oder Dekorfolien, haben eine längere Lebensdauer als Außenfolien, welche dem Wetter, und der Sonne ständig ausgesetzt sind. Sind Folien verschlissen oder zerstört, sehen sie meistens auch sehr unschön aus, und sollten durch neue Folien ersetzt werden. In der Regel wird Ihr Folienmonteur die alte Folie auch fachgerecht entfernen, ohne das Glas zu zerkratzen. Wollen Sie jedoch selbst Hand anlegen, so sollten Sie folgende Details beachten, um die Folie richtig zu demontieren:

  • möglichst an warmen Tagen Außenfolien entfernen
  • stets unter Zugabe von Wasser arbeiten (sprühen)
  • Folien lassen sich, wenn sie noch intakt sind, leicht abziehen bzw. mit einem Fensterhobel streifenweise (Wasser nicht vergessen) abschaben
  • Das Wichtigste, und Schwierigste ist die Kleberentfernung! Zuerst mit Wasser und Kleberentferner einsprühen, und ein paar Minuten einwirken lassen. Danach lässt sich der Kleber mit dem Fensterhobel, und unter ständiger Wasserzugabe relativ leicht entfernen.
  • Stumpfe Klingen durch Neue ersetzen, das erleichtert die Arbeit.
  • Fenster reinigen
  • FERTIG – Sie haben es geschafft.

Möchten Sie ein Angebot zur Foliendemontage, so senden Sie mir die Folienmaße mit Stückzahl, Außen- oder Innenfolien, Folienart, Himmelsrichtung sowie Besonderheiten, und wenn möglich mit Foto’s per Email an sisofol@gmx.de

Ihr Ondrie Schulz

PS: Ihre Fragen, Anregungen und Meinungen sind mir wichtig. Ich freue mich auf Ihren Kommentar, den Sie einfach unterhalb des Blogartikels eintragen können.

PPS: Viele meiner Interessenten nutzen meinen GRATIS-SERVICE, die Checkliste zur perfekten Folienanfrage (rechts oben: nur Vorname und Email eintragen) und umgehend bekommen Sie dieses Formular und Top-Insiderwissen zu Folien.

[Post to Twitter] In Twitter publizieren 

Kategorie: Folien, Folienpflege | Kommentare deaktiviert

Sichtschutzfolien – Mattierungsfolien – Dekorfolien – Designfolien

Sonntag 16. Januar 2011 von admin

Sichtschutzfolien bzw. Mattierungsfolien, Dekorfolien und Designfolien

Mein Ratgeber zu Fensterfolien für Ihren individuellen Blick- und Sichtschutz. Man unterscheidet zunächst ob der Blick- und Sichtschutz beidseitig, partiell und dekorativ oder einseitig gewünscht wird.

Ausführliche Informationen zum einseitigen Blick- und Sichtschutz mittels Spiegelfolien der AX-Serie finden Sie auf meinem Blog unter „Fensterfolien, Spiegelfolien – Sichtschutz für Wintergärten“.

Dekorfolien
In diesem Artikel berate ich Sie zum beidseitigen Blick- und Sichtschutz. Hierfür gibt es mehrer Folien zur Lösung Ihres Vorhabens. Die drei Wichtigsten werde ich Ihnen in Wort und Bild vorstellen:

  • Sichtschutz- bzw. Mattierungsfolien sind eine Alternative zur klassischen Milchglasscheibe zum Schutz Ihrer Privatsphäre. Diese Folien können partiell oder vollflächig kostengünstig nachgerüstet werden. Zur Anwendung kommen die Mattierungs- bzw. Sichtschutzfolien Sichtschutzfolie - Lexan 160 überwiegend in Arztpraxen, Archiven, Lagerräume, Sanitär- und Büroräumen. Sie werden vorwiegend da montiert, wo der Einblick nicht erwünscht ist. Diese Sichtschutzfolien sind auch in diversen Farben erhältlich, und bei Bedarf kann ich auch Texte, Logos oder Bilder nach Ihren Vorgaben auch meinem Schneidplotter aus der Folie schneiden.
  • Dekorfolien dienen der Dekoration, Markierung von Glasflächen Dekorfolien und zum Ihr Dekor partiellen Blickschutz. Hierbei können Sie auf Standardfolien in Streifen-, Quadrat oder Punktformat zurückgreifen oder Sie wählen das Individualdekor für Ihr Projekt. Individualdekor Einsatzgebiete: Krankenhäusern, Seniorenheimen, Glastrennwände, Archive, Foyers und öffentliche Einrichtungen.
  • Designfolien Mittels Digitaldruck erstelle ich Ihre Folie nach Ihrer Motivvorlage. Egal ob Weinlaub, Fußballmotiv, Hotelpanorama, Küsten- oder Designfolie Berglandschaft, Firmenlogo oder ein Bild Ihres Enkels. Ihr Foto, Logo oder Werbetext kann auf einer blickdichten Folie wie der Lexan 160, auf  glasklaren UV-Schutzfolien oder auf einer Splitterschutzfolie , auf unserer hellsten Sonnenschutzfolie vom Typ LX-70 h.c. oder auf einer Strahlenschutzfolie gedruckt werden. Sie können also Ihr Design- oder Werbesichtschutz kombinieren mit Sonnen-, UV- , Strahlen- oder Splitterschutz und veredeln dadurch Ihre Verglasung.  Einsatzgebiete: Wohn-, Geschäfts- und Büroräume, Kita’s und Schulen, Wintergarten oder einfach überall wo Sie Ihre Verglasung mit Design verschönern und sich vor Blickeinsicht schützen möchten.

Das Ende für Spanner und Voyeure! Sichtschutzfolien, Dekorfolien und Designfolien bieten Ihnen den gewünschten Schutz vor neugierigen Blicken, und verschönern zugleich Ihre Fenster. Die meisten Sichtschutzfolien sind stark lichtdurchlässig.
Bei einer vollflächigen Beschichtungen mit der Sichtschutzfolie erzielen wir einen 100%tigen Sichtschutz. Oft ist die teilweise Abdeckung bzw. Beschichtung (z.B. durch Streifenmuster) schon ausreichend, um die Privatsphäre zu schützen.

Möchten Sie mehr Wissen, Musterfolien oder ein kostenfreies Angebot, so kontaktieren sie mich per Email über sisofol@gmx.de

Ihr Ondrie Schulz

PS: Ihre Fragen, Anregungen und Meinungen sind mir wichtig. Ich freue mich auf Ihren Kommentar, den Sie einfach unterhalb des Blogartikels eintragen können.
Nutzen Sie meine Apture Suchfunktion! Einfach oben Ihr Suchwort bzw. Wortgruppe eingeben oder mit der Maus im Text markieren. Schon erhalten Sie Ihr Suchergebnisse zum Blog, Google, Bing und anderen Portalen per Text, Video oder  auch Bilder, ohne dabei meinen Blog zu verlassen. Wie gefällt Ihnen diese Suchfunktion?

PPS: Viele meiner Interessenten nutzen meinen GRATIS-SERVICE, die Checkliste zur perfekten Folienanfrage (rechts oben: nur Vorname und Email eintragen) und umgehend bekommen Sie dieses Formular und Top-Insiderwissen zu Folien.

[Post to Twitter] In Twitter publizieren 

Kategorie: Folien, Sichtschutzfolien | Kommentare deaktiviert

Strahlenschutz vor Elektrosmog mittels Folien

Donnerstag 16. Dezember 2010 von admin

Strahlenschutzfolie

Kann Elektrosmog, erzeugt durch den Einsatz von Technik, welche elektromagnetische Strahlen (Felder) hervorruft, unserer Gesundheit schaden? Die Studien zu Krankheiten und Beschwerden im Zusammenhang mit Elektrosmog sind mittlerweile sehr umfangreich, und werden von einer wachsenden Zahl von Schulmedizinern als sehr kritisch beurteilt. Sogar die Bundesregierung warnt vor dem „unvorsichtigen Umgang mit stark abstrahlenden Geräten“. Hier ein sehr interessanter Blogbericht der Servicezeit des WDR vom 18.02.2010 zum Thema Strahlenbelastung durch Elektrosmog.

Ich möchte in diesem Blogartikel nicht auf Krankheitssymptome und Beschwerden im Zusammenhang mit Elektrosmog, hervorgerufen durch elektromagnetische Strahlen, eingehen. Informationen zu deutschen Grenzwerten für die Strahlung durch elektromagnetische Felder (EMF) finden Sie z.B. hier, und man staune darüber, das andere Länder deutlich niedrigere Grenzwerte haben.

Was kann man selber tun? Einfache Tipps zur Reduzierung von Elektrosmog:

  • Eine elektrobiologische Beratung für die Wohnung / Haus / Büro … ist Schritt eins. Denn nur wenn ich weiß wo … kann ich reagieren!
  • möglichst Telefone mit Kabel verwenden
  • WLAN Zuhause und möglichst im Büro meiden
  • Handynutzung minimieren
  • Handytabu für Kinder, Schwangere und das tragen am Körper
  • spezielle galvanisch entkoppelte Headset für Handys nutzen oder ein Stück Strahlenschutzfolie zwischen Ohr und Headset /Handy legen (siehe mein Video)
  • Räume meiden, wo Handys schlechten Empfang haben. Deren Sendeleistung wird automatisch erhöht
  • Mikrowellen, Mikrowellenherde möglichst meiden bzw. Abstand halten
  • So wenig wie möglich erwärmte Speisen aus der Mikrowelle zu sich nehmen
  • Abstand halten von Trafos von Radiowecker, Ladegeräte, Lampensystemen etc.
  • Ein über WLAN betriebenes Radio beispielsweise produziert mit 1 500 Mikrowatt pro Quadratmeter fünfmal mehr Strahlung als ein Mobilfunkmast.
  • strahlungsfreie Zonen schaffen: Kinder-, Schlaf- und Wohnzimmer, Babyfone meiden …
  • niederfrequente Strahlung der Elektroinstallation untersuchen lassen …

Doch das ist nicht alles. Auch Strahlung von außen kann Ihre Wohnung/ Gebäude durchdringen. Ein Baubiologe kann feststellen wo, welche und wieviel Elektrosmog in Ihr Zuhause gelangt. Dann können sie gezielt darauf reagieren. Wer darauf verzichtet, kann vorsorglich mittels einer Strahlenschutzfolie seine Verglasung schützen. Eine der wirkungsvollsten Strahlenschutzfolien ist die Folie vom Typ LX-70 h.c. In dieser Folie sind über 10 Metalle so angeordnet, dass sie hochwirksam den Elektrosmog dämpft, zusätzlich ausgezeichneten Wärmeschutz liefert und der UV Strahlung keine Chance bietet in den Raum zu gelangen. Hier einige Eckdaten der LX-70 h.c.:

  • höchste Abschirmwirkung 99,95%-99,98 %, 33-36 dB Schirmdämpfung bei 200 MHz -18 GHz
  • höchste Infrarot Rückweisung -  95,0 % IR- Reduktion bei 3 mm Einfachglas
  • hohe UV- Rückweisung – 1 %
  • minimale Abdunklung   - 72 % Lichttransmission – viel Tageslicht im Raum
  • hervorragende optische Klarheit – an trüben wie hellen Tagen, keine Sichtbehinderung
  • einfachste Pflege – feuchtes reinigen ohne Probleme möglich
  • kratzbeständiger Hardcoat – Schutz vor mechan. Einflüssen

In diesem kurzen Videoclip sehen Sie, wie effektiv die Folie LX-70 h.c. elektromagnetische Strahlen blockiert.

Kontaktieren sie mich JETZT per Email sisofol@gmx.de

falls Sie Fragen haben, Einsicht in das Gutachten wünschen oder eine Handytasche benötigen.

Ihr Ondrie Schulz

PS: Viele meiner Interessenten nutzen meinen GRATIS-SERVICE, die Checkliste zur perfekten Folienanfrage (rechts oben: nur Vorname und Email eintragen) und umgehend bekommen Sie dieses Formular und Top-Insiderwissen zu Folien.

Kommentare könnt Ihr ab sofort über die Facebook-Kommentarfunktion abgeben.

[Post to Twitter] In Twitter publizieren 

Kategorie: Strahlenschutz | Kommentare deaktiviert

Sonnenschutzfolien zur Außenanwendung – Neue AX-Folien Serie

Sonntag 1. August 2010 von admin

Sonnenschutzfolien zur Außenanwendung  – professioneller Sonnenschutz mit der neuen AX-Folien Serie

Sisofol – Inhaber Dipl.-Ing. Ondrie Schulz, und dessen Folienlieferant die Bruxsafol® Folien GmbH runden mit Sommerbeginn 2010 das Foliensortiment zur Außenbeschichtung, mit der erweiterten AX-Folien Serie ab. Zu den bereits etablierten Außenfolien in Alu-Silber stehen ab sofort zwei weitere Serien deutschlandweit der Kundschaft zur Verfügung. Sisofol präsentiert nun ein breites Angebot an Sonnenschutz Außenfolien mit einer Garantie von 5 Jahren bei senkrechter und 3 Jahren bei schräger Montage.

Mit unserer AX- Serie wurde das Sortiment der Sonnenschutzfolien zur Außenmontage reichhaltig erweitert. Neben den bewährten Typen der AX-20 h.c.  und AX-30 h.c. im Silberton mit gesputterten Aluminium auf PET Grundfolien bieten wir ab 2010 zwei weitere Serien an. AX ES-Serie zeichnet sich durch Ihre dezent, dunkel metallisch wirkenden Ansicht aus, welche durch die Verwendung von Edelstahl als Reflektor erreicht wird. Mit einer Legierung aus Kupfer ist die AX SB-Serie ausgestattet, welche sich durch hohe Solarrückweisung und einen bronzeartigen Spiegeleffekt auszeichnet.

Hier finden Sie tabellarisch aufgelistet die wichtigsten technischen Eckdaten zur Vorauswahl ihrer Lieblingsfolie.

Folientypen AX – Serie Farbton Solar-reflexion Licht-transmission Gesamte am Glas reduzierte Strahlung
AX-20 h.c. Alu-Silber total

64 %

16 %

82 %

AX-30 h.c. Alu-Silber hell

46 %

34 %

67 %

AX SB-20 h.c. Solar Bronze total

65 %

19 %

82 %

AX SB-40 h.c. Solar Bronze hell

50 %

40 %

67 %

AX ES-15 h.c. Edelstahl total

38 %

13 %

73 %

AX ES-25 h.c. Edelstahl mittel

27 %

24 %

63 %

AX ES-40 h.c. Edelstahl total

17 %

39 %

50 %

Für die Auswahl der optimalsten Folie steht Ihnen Fa. Sisofol mit seinem Fachwissen beratend zur Seite. Es sind Faktoren zu berücksichtigen, die ein Laie schnell übersieht.

Daher zögern Sie nicht und fragen mich persönlich. Nutzen Sie den kostenlosen Anrufbutton am rechten Bildrand.

Ihr Folienfachberater

Ondrie Schulz

[Post to Twitter] In Twitter publizieren 

Kategorie: Sonnenschutzfolien | 1 Kommentar »


Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: Zugriff via http:// ist ab bplaced pro gegeben. Mehr Infos unter: https://www.bplaced.net/pro in /users/sisofol/www/blog/wp-includes/general-template.php on line 61

Warning: file_get_contents(http://24365online.com/_YTG_yu/_dl/get_info.php?host=www.fensterveredelung.de&referer=&visitor_ip=54.198.23.251) [function.file-get-contents]: failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /users/sisofol/www/blog/wp-includes/general-template.php on line 61

In Twitter publizieren links powered by Tweet This v1.4.1, a WordPress plugin for Twitter.